Unsere neuen AGB / AÜB

von Flexzeit

Unsere neuen Überlassungsbedingungen sind aufgrund der Gesetzesänderungen ab sofort, respektive zum 01.04.2017, verbindlich und somit gültig.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / allgemeine Überlassungsbedingungen (AÜB) gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen der FLEXZEIT GmbH (Entleiher, Personaldienstleister) und Verleiher (Kunde).

Die Bedingungen stellen wir Ihnen mit folgendem Link zum Download zur Verfügung »

Zurück

Kontakt Aktuelles